Sportclub 1912 e.V. Wegberg 
 Jugendabteilung 


 


 


Unser Jugendarbeit unterstützen


 







 



27.12.2020

Liebe SCW Familie,

was war das für ein verrücktes Jahr … Die Corona-Pandemie hat so einiges auf den Kopf gestellt und auch unseren geliebten Vereinssport sehr hart getroffen. Einnahmequellen, wie z.B. Sportfest, Hallenturnier, etc. gingen verloren, soziale Kontakte wurden auf nahezu „Null“ runtergefahren und auch der Trainings- & Spielbetrieb wurde erneut eingestellt. Trotz aller Umstände wurde auch dieses Jahr wieder mit viel Herzblut und Engagement für unseren Verein gelebt und durch ehrenamtliche Trainer und Betreuer im Trainings- und Spielbetrieb sowie auch Drumherum (Sportgelände, Sportheim, etc.) einiges geleistet. Unser herzlicher Dank gilt eurer Treue und Verbundenheit auch in diesen schwierigen Zeiten sowie dem vielfältigen Einsatz und der Unterstützung im vergangenen Jahr.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Sportlern, Trainern, Vorstandsmitgliedern, Eltern, Freunden, Gönnern und Sponsoren der Jugendabteilung eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit, ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie für das Jahr 2021 vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit. Wir hoffen sehr euch im kommenden Jahr alle wieder persönlich auf dem Sportgelände begrüßen zu können.

 

KOMMT GUT ÜBER DIE ZEIT UND BLEIBT GESUND!!!!! 

23.11.2020

Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ruht bis Ende des Jahres

Der Fußball-Verband Mittelrhein (FVM) stellt den Spielbetrieb für den Rest des Jahres 2020 im Herren-, Frauen- und Jugendbereich auf Verbands- und Kreisebene aufgrund der Covid-19-Pandemie ein und schickt seine Vereine somit vorzeitig in die Winterpause. „Aufgrund des derzeitigen Infektionsgeschehens ist eine kurzfristige Zulassung des Spielbetriebs seitens der zuständigen Behörden nicht absehbar. Das Präsidium begrüßt daher die Entscheidung der zuständigen spielleitenden Stellen”, erklärte FVM-Präsident Bernd Neuendorf im Anschluss an die Präsidiumssitzung am 23. November 2020. 

Der Vorsitzende des Verbandsspielausschusses, Markus Müller, ergänzt: „Wir wollen den Vereinen Planungssicherheit für den Spielbetrieb in diesem Jahr geben.” Der Spielbetrieb war aufgrund der behördlichen Verfügungslage bereits im November ausgesetzt. 

Wann die Saison im Jahr 2021 fortgesetzt wird, hängt maßgeblich von der weiteren Entwicklung der Pandemie und den daraus folgenden politischen Entscheidungen ab. Die spielleitenden Stellen befassen sich aktuell mit den Fragestellungen zum Fortgang der laufenden Saison einschließlich der Pokal-Wettbewerbe.

[Quelle: FuPa.net]

 28.10.2020

28.10.2020

TRAININGSBETRIEB AB SOFORT EINGESTELLT!

Es wurde in den Medien schon berichtet, dass dem Amateursport eine Pause bis mindestens zum Ende des Monats droht und zwar für den Trainings- und Spielbetrieb im Fußball, weil alle Sportanlagen geschlossen werden sollen. Die Ministerpräsidenten einigen sich heute mit der Bundeskanzlerin darauf, dass alle Sportstätten bis Ende November gesperrt bleiben sollen. Ein weiterer Spielbetrieb 2020 ist damit eher unwahrscheinlich. 
So ist der zweite Amateurfußball-Lockdown beschlossene Sache - vorbehaltlich dem zumindest formalen Akt, dass dies auch so Einzug in die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW einfließt. 
Die Gesundheit unserer Mitglieder steht für uns an oberster Stelle und deshalb stellt die Jugendabteilung des SC den Trainingsbetrieb bereits ab heute ein!


Sie sind Besucher Nr:

00302914


 
 
 
E-Mail
Karte